Ibero-Amerikanisches Institut
Preussischer Kulturbesitz


Figuren Don Quijote und Sancho Pansa




Mariachi Sinfónico

Konzert

In einer außergewöhnlichen musikalischen Begegnung kommen das Berliner Sibelius Orchester und die Gruppe Mariachi Internacional El Dorado zusammen, inspiriert durch die jüngste Konzertreise des Orchesters nach Mexiko. Das Sibelius Orchester widmet sich neben dem Oeuvre skandinavischer Komponisten zunehmend auch einem erweiterten Repertoire klassischer Sinfonik.

Mit einem ganz anderen musikalischen Schwerpunkt hat sich die Mariachi-Gruppe El Dorado in Berlin gegründet. Sie bringt die musikalische Tradition Mexikos ganz authentisch in Europa zu Gehör: romantische Boleros, Rancheras, Corridos, Sones und Jarabes. Der Gesang wird von Trompeten, Geigen und den typischen Klängen des Gitarrón und der Vihuela begleitet.

Gemeinsam mit dem Ensemble des Sibelius Orchesters interpretieren die Mariachi-Musiker Klassiker wie "Bésame mucho" oder "Cielito lindo".

Berliner Sibelius Orchester / Mariachi-Musiker
© Berliner Sibelius Orchester / © Mariachi Internacional El Dorado

Termin und Ort

Donnerstag, 22.11.2018
19.00 Uhr
Otto-Braun-Saal

Kooperationspartner

Botschaft von Mexiko

Kulturinstitut von Mexiko in Deutschland

Instituto Cervantes Berlin



2017 || Ibero-Amerikanisches Institut Preussischer Kulturbesitz
http://www.iai.spk-berlin.de/