Ibero-Amerikanisches Institut
Preussischer Kulturbesitz


Figura del Quijote con Sancho Pansa




Sonamos Latinoamérica

Konzert

Im Rahmen des Festivals Sonamos Latinoamérica reist das chilenische Kinder- und Jugendorchester Orquesta Infantil Ernesto Guarda Carrasco im Herbst durch Europa. Unter der Leitung von Alejandro Torres Farfán präsentieren die jungen Musikerinnen und Musiker Werke, deren klassischer sinfonischer Aufbau zusammenfließt mit traditionellen Elementen der chilenischen und lateinamerikanischen Musik – eine Vielfalt, die sich auch in den Instrumenten widerspiegelt, von Cello und Violine bis zu Charango und Bombo Legüero.

Eingeleitet wird das Konzert vom Rodrigo Santa María Ensemble um den chilenischen Gitarristen und Komponisten Rodrigo Santa María. Auch seine Musik ist geprägt von der Verbindung folkloristischer und klassischer Einflüsse und lässt den musikalischen Reichtum Lateinamerikas aufleben.


© Anna Rozkosny, Orquesta Infantil E.G.C. / © Rodrigo Santa María

Termin und Ort

Mittwoch, 14.11.2018
19.00 Uhr
Otto-Braun-Saal

Kooperationspartner

Botschaft von Chile

Festival Sonamos Latinoamérica



2017 || Ibero-Amerikanisches Institut Preussischer Kulturbesitz
http://www.iai.spk-berlin.de/