Ibero-Amerikanisches Institut
Preussischer Kulturbesitz


Figuren Don Quijote und Sancho Pansa


Flyer Veranstaltungen




Ansichten aus Brasilien

Themenschwerpunkt 2013 - 2014

Made in Brazil: In den letzten Jahren hat Brasilien an globaler Bedeutung gewonnen. Dementsprechend rückt das Land auch immer stärker in das öffentliche Bewusstsein in Deutschland. Ausdruck hiervon ist die Tatsache, dass Brasilien Gastland auf der Frankfurter Buchmesse 2013 war. Auch startete im Mai 2014 die Initiative "Deutschland + Brasilien 2013-2014. Wo Ideen sich verbinden" der Bundesregierung, die über eine Vielzahl kultureller und wissenschaftlicher Aktivitäten in Brasilien den transatlantischen Dialog und Austausch verstärken will. Das IAI ist Partner dieser Initiative und organisiert 2013 - 2014 den Themenschwerpunkt „ANSICHTEN aus Brasilien“(Flyer). Hierbei kooperiert es mit dem Brasilianischen Kulturministerium und der Fundação Biblioteca Nacional sowie einer Reihe von Partnern aus Wissenschaft und Kultur. Ziel ist es, mit einem breiten Spektrum an Veranstaltungen, die von Lesungen, Vorträgen, Tagungen bis zu Filmvorführungen und Ausstellungen reichen, ein differenziertes Bild von Brasilien zu vermitteln und das bevölkerungsreichste Land Südamerikas in seiner Vielfalt und seiner Widersprüchlichkeit zu zeigen. Es wird also Bekanntes und Unbekanntes aus Brasilien zu erfahren und zu entdecken sein.

Eine Übersicht der bislang geplanten Veranstaltungen finden Sie hier: Veranstaltungskalender.

Projektpartner:

Medienpartner:

Bei dieser Gelegenheit möchten wir Sie auf eine Auswahl von Publikationen des IAI zu Brasilien hinweisen:

Weitere Publikationen finden Sie hier.



2017 || Ibero-Amerikanisches Institut Preussischer Kulturbesitz
http://www.iai.spk-berlin.de/