Ibero-Amerikanisches Institut
Preussischer Kulturbesitz


Figuren Don Quijote und Sancho Pansa




Woche der Kritik: "En busca del Óscar" / "Searching for Oscar"
Anlässlich der BERLINALE 2018

Film/Gespräch

Filmkritik wird Programm: Zur Berlinale zeigt die Woche der Kritik eine Auswahl internationaler Filme, die Anstoß geben zu Debatte, Kontroverse, lustvollem Streit. Als Weltpremiere läuft an diesem Abend der spanische Dokumentarfilm "En busca del Óscar" von Octavio Guerra der vom anarchischen Potenzial des Kritikers im Festivalzirkus erzählt: Octavio Guerra war monatelang mit Oscar Peyrou auf Reisen, um in minutiös komponierten Bildern den alternden spanischen Kritiker, der keine Filme schaut, und eine eigenartige Filmwelt zu porträtieren.
(ES 2018, 75 Min., spanische Originalfassung mit engl. Untertiteln)

Im Anschluss debattieren die Filmkritikerin Alexandra Seibel und der Filmkritiker Giona Nazzaro gemeinsam mit dem Regisseur Octavio Guerra unter dem Motto "Ironie oder Anarchie" über das anarchische Potenzial des Kinos.

voll besuchter Kinosaal
Héloïse Faure

Termin und Ort

Dienstag, 20.2.2018
20.00 Uhr
Hackesche Höfe Kino
Rosenthaler Str. 40-41, 10178 Berlin

Kooperationspartner

Verband der deutschen Filmkritik e.V.



2017 || Ibero-Amerikanisches Institut Preussischer Kulturbesitz
http://www.iai.spk-berlin.de/