« zurück zur Webseite

Ibero-Amerikanisches Institut
Preussischer Kulturbesitz


Figuren Don Quijote und Sancho Pansa




Sonidos de guitarra entre tres culturas

Arturo Castro Nogueras

Konzert

Arturo Castro Nogueras studierte klassische Gitarre in Puerto Rico und Düsseldorf und konzertiert regelmäßig mit Orchestern aus aller Welt. In die Musik des gebürtigen Mexikaners fließen die vielfältigen Einflüsse seiner kubanischen, mexikanischen und puertorikanischen Wurzeln mit ein. Der Reichtum seines Repertoires erstreckt sich von afrokaribischen Rhythmen bis zu melodienreichen europäischen Stilrichtungen.

Das Konzert im IAI umfasst originale Stücke zeitgenössischer karibischer Komponisten sowie Bearbeitungen traditioneller kubanischer und puertorikanischer Tänze und mexikanischer Lieder.

Porträtfoto Arturo Castro Nogueras
© Andrey Weyers

Termin und Ort

Freitag, 23.3.2018
19.00 Uhr
Simón-Bolívar-Saal



2017 || Ibero-Amerikanisches Institut Preussischer Kulturbesitz
http://www.iai.spk-berlin.de/