Ibero-Amerikanisches Institut
Preussischer Kulturbesitz


Textilmaschine historische Aufnahme




Jakob Krusche, M.A.

Jakob Krusche, M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Drittmittelprojekt EULAC Focus

Tel.:

Fax:

E-Mail:

Auswahl

1. Forschungsschwerpunkte

  • Sicherheits- und Menschrechtspolitik in Lateinamerika
  • Zivile Gewaltakteure in föderalen Systemen
  • Ländliche Gewalt in Mexiko

top

2. Laufende Projekte

Forschungsprojekte

Giving focus to the Cultural, Scientific and Social Dimension of EU - CELAC relations

Das Ibero-Amerikanische Institut ist Partner des von der Universitat de Barcelona koordinierten EU-Forschungsprojekts „Giving Focus to the Cultural, Scientific, and Social Dimensions of EU-CELAC Relations“. Seit März 2016 untersuchen Universitäten, Forschungseinrichtungen und Forschungsförderer aus Europa, Lateinamerika und der Karibik gemeinsam die Beziehungen zwischen diesen Weltregionen. Das IAI koordiniert im Rahmen des Projektes das Arbeitspaket "Cross Cutting Issues". Am 4./5. April 2016 fand in Madrid das Kick Off meeting zum Projekt statt. Am 29./30. August 2016 wird in Berlin der nächste Workshop zum Projekt stattfinden. Weitergehende Informationen zum Projekt finden sich auf der Projekt-Website: http://eulac-focus.net/. EULAC FOCUS is a collaborative project funded by the European Commission under Grant Agreement No 693781. Laufzeit: 2016-2019

top

3. Publikationen

Monographien und Editionen

top

4. Lebenslauf

seit 10/2017

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt EULAC Focus, Ibero-Amerikanisches Institut

2012-2015

Studium des Masters Interdisziplinäre Lateinamerikastudien, Freie Universität Berlin.Abschlussarbeit zum Thema „Mobilisierung und Rekrutierungsprozesse von Gruppen bewaffneter Zivilisten im mexikanischen Bundesstaat Michoacán 2008-2014“.

2013-2014

Zwei Semester Gaststudent am Centro de Estudios Internacionales – Colegio de México; mehrmonatige Feldforschung im Bundesstaat Michoacán

2007-2012

Studium des Bachelors Politik- und Verwaltungswissenschaft/ Spanische Philologie,Universität Potsdam

2010

Zwei Semester Gaststudent an der Facultad de Ciencias Sociales – Universidad de Costa Rica

Praktika in den Bereichen Menschenrechte und politische Beratung sowie im Lateinamerika-bezogenen Wissenschaftsbetrieb in Deutschland, Chile, Costa Rica und Kolumbien



2017 || Ibero-Amerikanisches Institut Preussischer Kulturbesitz
http://www.iai.spk-berlin.de/