Ibero-Amerikanisches Institut
Preussischer Kulturbesitz


Bibliotheksregale




Bestandsentwicklung

Erwerbungsetat

Zur Ergänzung der Sammlungen der Bibliothek des Ibero-Amerikanischen Institutes (IAI) stehen der reguläre Erwerbungsetat, Sondermittel der Stiftung Preußischer Kulturbesitz sowie Drittmittel, die die Bibliothek als Sondersammelgebiet Ibero-Amerika von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erhält, zur Verfügung.

Monographien und Zeitschriften

In der Bibliothek des Ibero-Amerikanischen Instituts bilden die Printmedien nach wie vor den Schwerpunkt in der Erwerbung und Benutzung. In den letzten Jahren konnten, auch dank zahlreicher Geschenke, die Neuerwerbungszahlen auf hohem Niveau stabil gehalten werden. Digitale Informationsmedien werden systematisch ausgebaut.

Preisentwicklung

Die Ermittlung der Durchschnittspreise für Monographien erlaubt es, Vergleiche zwischen einzelnen Exportbuchhändlern eines Landes sowie zwischen den Buchpreisen auf dem Markt insgesamt zu ziehen. Weiterhin bietet sie Anhaltspunkte bei der Vorbereitung von Erwerbungsreisen.

Datenbanken

Die Bibliothek des Ibero-Amerikanischen Instituts bietet ihren BenutzerInnen die wichtigsten Datenbanken zum ibero-amerikanischen Kulturkreis an. Außerdem stehen die im Rahmen von Nationallizenzen erworbenen Datenbanken zur Verfügung.

Mikroformen

In den letzten Jahren wurden umfangreiche Mikroformsammlungen erworben, die sukzessive auf Titelebene erschlossen werden. Auf diese Weise können zahlreiche Monographien und Zeitschriften für die Benutzung nachgewiesen werden, die auf dem Markt nicht oder nur sehr schwer zu beschaffen sind.



2017 || Ibero-Amerikanisches Institut Preussischer Kulturbesitz
http://www.iai.spk-berlin.de/